Behind the Scenes – Februar 2021

This month: a Paris gallery wall, watercolour experiments, creating a thank-you gift and Visual Morning Pages.
In diesem Monat: eine Paris-Galeriewand, Aquarellexperimente, ein Dankeschön-Geschenk und Visual Morning Pages.

Erinnern Sie sich an die Hintergründe, die ich im Januar vorbereitet habe? Ich habe angefangen, damit Bilder für eine Galeriewand mit dem Thema „Paris“ zu malen.
Do you remember the backgrounds I prepared in January? I started using them to paint pictures for a gallery wall with a „Paris“ theme.

It will be a set of printables that you can download immediately and print out yourself. I have in mind a mixture of painted, drawn, photographed, new and vintage. Do you have any wishes for what the gallery wall should contain? Then send me your ideas!
Es soll ein Set von Printables werden, das man sofort downloaden und selbst ausdrucken kann. Mir schwebt eine Mischung aus gemalt, gezeichnet, fotografiert, neu und vintage vor. Haben Sie Wünsche, was die Galeriewand enthalten soll? Dann her mit den Ideen!

I was overcome by the urge to play, too…. 😉
Mich überkam zwischendurch der Spieltrieb…

Some wild watercolour action painting is just fun – and it also gave me ideas for a future pastel piece!
Ein bisschen Aquarell Action Painting macht einfach Spaß – und es hat mich definitiv auf Ideen gebracht!

I would like to create a design with text for the Paris gallery wall, but I don’t find it so easy to choose a good quote… So, if you have any ideas, I’d love to hear from you!
Ich würde für die Paris-Galeriewand gerne ein Design mit Text gestalten, finde es aber gar nicht so einfach, ein gutes Zitat auszusuchen… Also, wenn Sie Ideen haben, dann würde ich mich über einen Kommentar freuen!

In the meantime, I’m „amusing“ myself with various sketchbook exercises I’ve always wanted to try. And I also finally unpacked one of the huge A3 sketchbooks and started working with it. Big fun!
In der Zwischenzeit „vergnüge“ ich mich mit verschiedenen Skizzenbuch Übungen, die ich immer mal ausprobieren wollte. Und ich habe auch endlich mal eins der riesigen A3 Skizzenbücher ausgepackt und angefangen, damit zu arbeiten. Macht Riesenspaß!

I continue to experiment with watercolours. Because that’s what I have the energy for at the moment, and it’s good.
I’m learning new things, I have ideas for projects that also help my art business, I can distract myself from the chemo – and also fight the side effects a bit.

Ich experimentiere weiterhin mit Aquarellfarben. Denn das ist es, wozu ich im Moment die Kraft habe, und es ist gut so.
Ich lerne neue Dinge, ich habe Ideen für Projekte, die auch mein Kunst Business weiterbringen, ich kann mich damit von der Chemo ablenken – und auch ein bisschen gegen die Nebenwirkungen ankämpfen.

I sent this watercolour on its way this month. I wanted to make a special person happy because she sent me a parcel full of caps and bonnets when chemo started (she had just got through it). So incredibly generous!!!
I chose one of the new watercolours because they all have a touch of spring and joy and optimism.
Dieses Aquarell habe ich diesen Monat auf den Weg geschickt. Ich wollte einer besonderen Person eine Freude machen, denn sie hat mir ein Paket voll mit Mützen und Hauben geschickt, als die Chemo anfing (sie hatte das gerade hinter sich gebracht). So unglaublich großzügig!!
Ich habe eines der neuen Aquarelle ausgesucht, weil sie alle einen Hauch von Frühling und Freude und Optimismus haben.

So sieht es zwischendurch bei mir im Büro aus – mein Atelier ist ja noch tabu… / This is what it looks like in my office in the meantime – my studio is still off-limits…

Wet / Nass:

Dry / Trocken:

Und hier überkamen mich dann die Frühlingsgefühle… / And here I was overcome by spring fever… 😉

Noch ein Experiment / Another experiment:

Ich werde immer wieder mal gebeten, ein Video zu machen, während ich male. Dieses Mal habe ich daran gedacht!
Every now and then I am asked to make a video while I paint. This time I thought of it!

And last but not least, a few of my Visual Morning Pages – and what you can do with them… / Und zu guter Letzt, ein paar meiner Visual Morning Pages – und was man damit machen kann…:

2 Kommentare

  1. Hi auch!
    Am Samstag sind Ursel und ich über deine Webside – ich finde immer wieder Neues und Beeindruckendes !!!
    Ursel fand dein „Köln in der Abenddämmerung“ sehr toll, ebenso aus der letzten Aquarellreihe im Februar ein Bild, was über eine Doppelseite geht – in Brauntönen….
    Herzlichste Grüße, Deine Schwester

    1. Author

      Hallo liebe Schwester!
      Vielen Dank für Euer Feedback und den Kommentar. Es freut mich, dass Ihr Bilder gefunden habt, die Euch gefallen! 🙂
      Liebe Grüße, Katja

Comments are closed.